Unser sehr geschätzter Kollege Herr Herbert Stockem ist am Montag, den 21.Januar 2019 unerwartet im Alter von 64 Jahren verstorben. 

Wir - die Kolleginnen und Kollegen, die Schülerinnen und Schüler und die Elternschaft - sind über alle Maßen traurig und können es nur schwer begreifen, dass er nicht wie gewohnt jeden Morgen die Schule betritt. Er war für alle Schülerinnen und Schüler ein geliebter Lehrer; für uns ein vertrauter Kollege, ein pädagogisch wertvoller Austauschpartner, für manche ein Freund. Wir vermissen ihn sehr.

Herr Stockem kam im Sommer 2002 an unsere Schule und war maßgeblich am Aufbau der Fachschaften Chemie und Informatik beteiligt. Er war lange Jahre für die Ausstattung der Schule mit Medien sowie für das pädagogische und Verwaltungsnetzwerk verantwortlich. Dabei galt es bei knappen Haushaltsmitteln die bestmöglichsten Lösungen zu finden. So war er auch außerhalb seiner Unterrichtsverpflichtung ständig im Einsatz für die Belange der Schule. Zuletzt war er Klassenlehrer der 7c.

Am 5. Februar 2019 werden wir um 8.00 Uhr einen Verabschiedungsgottesdienst für alle Schülerinnen und Schüler und für das Gesamtkollegium in der Marienkirche, Marienstraße halten.