Gemeinsam können wir viel für unsere Schule erreichen

In der Schulzeit werden die Weichen gestellt für die Zukunft unserer Kinder. Hier erfahren sie, dass Lernen anstrengend sein kann, aber auch Spaß macht und mit Gemeinschaftserlebnissen verbunden ist. Dazu brauchen unsere Kinder eine angenehme Lernatmosphäre und eine gute Ausstattung ihrer Schule. Dies lässt sich jedoch leider nicht allein durch öffentliche Mittel finanzieren, sondern steht und fällt mit der aktiven Unterstützung und/oder dem finanziellen Engagement von Eltern, Freunden und Ehemaligen.  

Mithilfe von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und tatkräftiger Unterstützung möchten wir Dinge ermöglichen, die sonst nicht realisierbar wären und die unsere Kinder auf ihrem Weg durch ihre Schulzeit unterstützen. Wir fördern Anschaffungen, die unsere Schule attraktiver, moderner und lebenswerter machen. Wir unterstützen Schulausflüge, Klassenfahrten und Projektwochen, damit der Gemeinschaftssinn unserer Kinder gefördert wird. Zusammen mit dem Förderverein konnte die Schule ihre EDV-Ausstattung erweitern und vieles mehr.

Ein kleiner Einsatz, ein großer Gewinn für alle

Die Bücherei wünscht sich neuen Lesestoff, der Schulhof braucht einen neuen Basketballkorb. Wenn es darum geht, solche Projekte zu realisieren, ist meist der Förderverein gefragt. Ohne diese Institution ginge es an vielen deutschen Schulen wesentlich karger zu. Bildung ist teuer und das Budget der öffentlichen Hand ist überschaubar. Da sind die Arbeit und das Engagement von Fördervereinen unentbehrlich geworden.

Doch es geht um mehr: Fördervereine bringen auch Eltern, Schülerinnen und Schüler, Ehemalige und Lehrer zusammen und fördern das Gemeinschaftsgefühl an der Schule. Idealerweise ziehen alle an einem Strang, die Aufgaben sind auf viele Schultern verteilt. Hier lohnt es, sich direkt und unmittelbar einzubringen und etwas zu verändern. Das belebt die Schule und macht das Lernen attraktiver und erfolgreicher.

Das wurde mit Hilfe des Fördervereins für die Marienschule angeschafft:

Egal ob Flöten für den praktischen Musikunterricht oder Trikots für unsere Schulmannschaft. Der Förderverein sorgt dafür, dass unsere Schülerinnen und Schüler trotz klammer Stadtkasse ausgestattet werden können. Beliebt ist auch bei allen Eltern die Sammelbestellung für Schulbücher zu Anfang des Schuljahres. 

  

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung 

  •   als Mitglied,
  •   durch eine Spende und das Sponsoring einzelner Projekte, 
  •   durch Ihre aktive Mitarbeit im Verein,
  •   durch Unterstützung bei Veranstaltungen.

Der Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Realschule Marienschule e.V. ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Aachen eingetragen und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge können Sie bei Ihrer Jahressteuererklärung geltend machen. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.    

Wir bedanken uns herzlich

Wir bedanken uns herzlich bei allen Eltern, Freunden und Förderern unserer Schule, die durch ihr Engagement zur positiven Gestaltung eines Umfelds beitragen, in dem Lernen Freude macht.

 

Vorstand

1. Vorsitzender: Dirk Mannheims

2. Vorsitzende: Bettina Drews

Kassiererin: Margit Cischatko

Kassenprüferinnen: Sigrid Rombach, Petra Urban

Beisitzer: Martina Baumanns, Sigrid Breuer, Patrick Palmen, Ulrike Strutz, Sylvia Donath, Rolf Paffen

Lehrervertreter: Herbert Stockem, Susanne Kaempf

Kontakt

Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Realschule Marienschule e.V., c/o Marienschule, Marienstraße 23, 52477 Alsdorf

E-mail: foerdervereinmarienschule@web.de

Bankverbindung

IBAN: DE 47 3706 9355 3006 5900 11

BIC: GENODED1AHO (Spar- und Darlehenskasse Hoengen)