Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, liebe Kollegen und Kolleginnen,

seit dem 01.11.2018 unterstütze ich das Team der Sonderpädagogen an der Marienschule. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit =) Genau wie meine Kollegen stehe ich Ihnen bei Fragen o.ä. sehr gerne zur Verfügung und bin gespannt, was uns die Zukunft bringt!

Mit freundlichen Grüßen,

Anna Mertens 😊

In der Woche vom 24. bis 28. September waren wir, die 10a, auf Abschlussfahrt in der Hansestadt Hamburg. Unser Hostel lag im Centrum der Stadt, in der Nähe des Hauptbahnhofes.

Am Montag fuhren wir fit und ausgeschlafen gegen 8:40 Uhr mit dem Bus ab. Auf der Fahrt wurde von Helene Fischer bis zu Mallorca-Hits alles an Musik gehört. Nach etwa 7 Stunden Fahrt, kamen wir um 15:15 Uhr in Hamburg an.

4./5. Oktober 2018

Unsere neuen 5.-Klässler waren auf Kennenlernfahrt in Aachen.

Macbeth, Thane von Glamis, ein schottischer Edelmann, gewinnt eine entscheidende Schlacht für den schottischen König Duncan. Der mächtige Feldherr ist mit seinem Freund Banquo auf dem Rückweg zu seinem Schloss, als er auf drei Hexen trifft. Sie prophezeien ihm weitere Adelstitel und sogar die Königswürde.  Auch Banquos Geschlecht gilt eine Weissagung von einer königlichen Zukunft.  Kurz darauf erhält Macbeth vom König den Titel Thane von Cawdor und sieht somit eine  Prophezeiung der Hexen erfüllt.

In der Woche vom 24. bis 28. September waren wir, die 10b, auf Abschlussfahrt in London. Unser Hostel war in einem kleinen Vorort von London namens Lewisham.

Am Montag fuhren wir gegen 7:45 Uhr los, um die Fähre in Calais um 14:20 Uhr zu erreichen. Leider haben wir die aber verpasst und eine Stunde warten. Dank der Zeitverschiebung waren damit erst um 19:30 Uhr in unserem Hostel.